Anwaltskanzlei in Thun

Cornelia Achermann–Weber
Rechtsanwältin,
Fachanwältin SAV Familienrecht

Bevorzugte Rechtsgebiete

Familienrecht

  • Eherecht (Unterhalt, Trennung, Eheschutzverfahren, Güterrecht)
  • Konkubinatsrecht
  • Scheidungsrecht
  • Persönlichkeitsschutz (häusliche Gewalt, Nachstellungen)
  • Kindsrecht (elterliche Sorge, Aufenthaltsbestimmungsrecht, Obhut, Besuchsrecht, Unterhalt, Bar- und Betreuungsunterhalt)
  • Vaterschafts- und Unterhaltsklagen
  • Prozessbeistandschaft für Kinder
  • Kindesschutzrecht
  • Erwachsenenschutzrecht
  • Partnerschaftsrecht

Strafrecht

  • Allgemeines Strafrecht
  • Prozessbeistandschaft für Kinder
  • Opferhilferecht

Sprachen

Deutsch, Französisch

Berufliche Erfahrungen

  • Seit 2014
    selbständige Rechtsanwältin und Partnerin bei Advokatur Schürch Achermann Glauser, heute advokathun, beratend und prozessierend
  • Seit 2011
    selbständig als Rechtsanwältin in Thun tätig, beratend und prozessierend
  • Seit 2006
    als Rechtsanwältin in Thun tätig, beratend und prozessierend
  • 2000 – 2006
    Assistentin am zivilistischen Seminar der Universität Bern mit Schwerpunkt Familienrecht

Beruflicher Werdegang

  • 2017
    Fachanwältin SAV Familienrecht
  • 2016 – 2017
    CAS der Universität Freiburg und der Universität Zürich in Familienrecht
  • 1996
    Patentierung als Fürsprecherin im Kanton Bern
  • 1992 - 1994
    Rechtspraktika in Regierungsstatthalteramt Aarberg / Richteramt Schwarzenburg / Anwaltskanzlei Bern
  • 1989 – 1996
    Studium an der Universität Bern

Mitgliedschaften / Eintragungen

  • Mitglied des Bernischen Anwaltsverbands
  • Mitglied des Schweizerischen Anwaltsverbands
  • Mitglied des Bernischen Juristenvereins
  • Mitglied des Vereins Fachanwältinnen und Fachanwälte SAV Familienrecht
  • Eingetragen im Anwaltsregister des Kantons Bern

Weitere Engagement

  • Präsidentin einer gemeinnützigen Stiftung